News

Arakawa Takamasa Sensei, zum 5. Mal zu Besuch in der Ostschweiz

Auf Einladung des SWKO, Mislim Imeroski Sensei und Reto Kern Sensei, weilte Arakawa Takamasa, Sensei 7. Dan JKF, bereits zum 5.Mal auf Besuch in der Ostschweiz. Dies vom 30. Mai bis 02.Juni 2024. Insgesamt haben über 80 Karatekas aus den Dojos Altstätten, Amriswil, Balsthal, Birmensdorf, Flawil, Kreuzlingen und Berlin, die verschiedenen Trainingseinheiten besucht. In eindrücklichen Vorführungen erklärte der Grossmeister in den Themen Kihon (Grundschule), Kumite (Kampf), Katas (imaginäre Gegner) und Partnerübungen, viele Details, welche dann eingehend geübt wurden. Am Donnerstagabend leitete Sensei Arakawa, im Dojo Altstätten, ein Training für alle. Am Freitagabend dann stand ein Training für Dojo-Leiter:in und Assistenztrainer:in im Dojo Flawil auf dem Programm. Kumite Training war am Samstagvormittag im Dojo Flawil ein sehr interessantes Thema für «Gross und Klein». Der Samstagnachmittag, wie auch der ganze Sonntag, fand nun in der Botsberg-Halle Flawil statt. Themen wie, Pinan Godan, Pinan Yondan, Kushanku, Wanshu und Kihon Kumite, wie 1+10, 2+9, 3+8 usw., aufgeteilt in 2 Gruppen, waren mit vielen Erklärungen sehr lehrreich. 

Die Karatekas von Flawil / Altstätten überraschten am Sonntag .. „happy birthday to you“; Mislim Imeroski, feiert genau heute, 2.Juni, seinen sechzigsten Geburtstag! Mit Torte, Ballon und 60er-Kette, war Mislim sichtich sehr, sehr gerührt. 

Ein sehr schöner und anspruchsvoller Lehrgang endete am Sonntagnachmittag mit grossem Applaus. Die grosse Karate-Familie dankt und freut sich schon auf den nächsten Lehrgang 2025.