News

SWKO TK-Lehrgang in Kreuzlingen

Veröffentlicht

Am Sonntag, 05.Mai 2024, fand wiederum ein spannender Lehrgang im Karate-Center Kreuzlingen statt. Auf Einladung der Technischen Kommission (TK) Sensei Reto Kern und Sensei Mislim Imeroski, fanden insgesamt 24 Karatekas, aus den Dojos Altstätten, Balsthal, Brugg, Flawil und Kreuzlingen, den Weg ins «Karatecenter Reto Kern» nach Kreuzlingen.

Ziel war es, den Karatekas, die in naher (späteren) Zukunft eine Dan-Prüfung ablegen möchten, Jeder/Jedem die Feinheiten vieler Techniken aufzuzeigen. Der Vormittag, ab 09:30 Uhr, standen Kihon (Grundschule) und, unterteil in zwei Gruppen, die Katas Seishan und Chinto, sowie Idori und Tantodori auf dem Programm.

Am Nachmittag dann, Tobikomizuki, Nagashizuki, die detaillierten Techniken dazu. Im Weiteren wurden alle Pinan Katas durchgegangen. Einige Partnerübungen in Kihon Kumite, wie Ipponme und Yohonme, durften von den Prüfungs-Kandidaten vorgezeigt werden.

In der Umfrage, innerhalb der Schlussrunde, konnte jede/jeder Teilnehmer ein kurzes Statement zum Lehrgang abgeben. Ein sehr gelungener Anlass endete mit Applaus, gerichtet vor allem an die beiden, Sensei Reto und Sensei Mislim.

Besten Dank, es war sehr lehrreich; aber auch lustig. Der nächste Anlass in dieser Richtung kann … ähmm (muss) kommen.

Im Rahmen des Lehrgangs durfte Pia Verardo, die offizielle japanische Urkunde «JKF» zum 2.Dan Wado-Kai in Empfang nehmen. Auch hierzu; Pia, herzliche Gratulation!