News

Kyu-Prüfungen in den Dojos Flawil & Altstätten

30 Karatekas, 27 Jugendliche und 3 Ewachsene, traten am 13.Dezember 2021 im Dojo Flawil zur nächsthöheren Kyu-Prüfung an. Im Dojo Altstätten, am 14.Dezember, waren dies 38 Karatekas, 33 Jugendliche und 5 Erwachsene. Das Prüfungsprogramm, von Gelb- bis Braun-Gurt verlangte von den Kandidaten einiges an Vorbereitung, Konzentration und Ausdauer ab. Die Prüfungen waren insgesammt, mit ein paar Bemerkungen, gut und zeigten eine solide Grundbasis im Bereich Kihon und Kata. Denn die jeweilige Stufe soll nicht nur das technische Wissen widerspiegeln, sondern auch eine entsprechende Reife und Sicherheit. Jeweils im Anschluss durfte Dojoleiter, Sensei Mislim Imeroski, den Absolventen:innen zur bestandenen Prüfung gratulieren und ihnen das Diplom sowie den neuen Obi überreichen; zum 3.Kyu “Braun-Obi” an Ioannis Tsarkovitas, Dojo Flawil. Allen herzliche Gratulation! Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Trainingsstunden, denn nach der Prüfung ist wieder vor der Prüfung …! 

Alle Graduierungen sind in der Schweiz, sowie weltweit anerkannt.   Mislim Imeroski